Talmud in Kultur,Sprache,Zitate,Sortierung nach Autor,T | lexolino.de

Talmud

Beweinet den, der leidet, nicht den, der scheidet

Das Land Israel ist geheiligter als alle anderen Länder

Das Wort gleicht der Biene: Es hat Honig und Stachel

Fehlt's dem Diebe an Gelegenheit, glaubt er an seine Ehrlichkeit

Hast du Wissen erworben, was fehlt dir? Fehlt dir Wissen, was hast du erworben?

Immerdar sei ein Mensch auf die Ehrung seiner Frau bedacht, denn nur um seiner Frau willen waltet Segen im Haus eines Menschen

In den Brunnen, aus dem man getrunken hat, soll man keinen Stein werfen

Jeder einzelne soll sagen: Für mich ist die Welt geschaffen. Daher bin ich mitverantwortlich

Lehre deine Zunge sagen: Ich weiß nicht. Denn vielleicht ertappt man dich sonst bei einer Lüge und nagelt dich darauf fest.

Schweigsamkeit ist die allerbeste Medizin

Wenn sich die Glutsonne verfinstert, so ist das ein böses Zeichen für die Völker der Welt

Wer weise werden will, der befasse sich mit dem Zivilrecht



x
Privat Schule

Gemacht für SCHÜLER und ELTERN auf dem Weg zur passenden Schule.
Wähle dein Thema:

Die richtige Privatschule bereitet den Weg zum erfolgreichen zum Universitätsstudium.
© PrivatschulenPORTAL.de - ein Service der Nexodon GmbH