DOC_Achat Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Natur » Bodenschätze » Edelsteine »

Achat

  
Lexolino

Achat

Der Achat ist eine mikrokristalline Varietät des Minerals Quarz. Der reine Achat ist farblos und klar. Erst die Einlagerungen von vorwiegend Eisen (manchmal aber auch anderen Mineralien wie Mangan, Chrom, Calcium u.a.) färben den Achat plakativ in natürlichen Tönen. Charakteristisch ist die Bänderstruktur aus verschiedenfarbigen Lagen in paralleler oder konzentrischer Anordnung, die durch die rhythmische Kristallisation entsteht.

Name: Achat
Hauptvorkommen: Brasilien, Uruguay
Farbe: alle Farben außer Kobaltblau, Magenta, Lila und Pink
Mineralart: Quarz
Mohshärte: 7
Dichte (g/cm³): 2,6
Bruch: uneben

Verwendung:
Achat und seine Varietäten werden überwiegend als Schmucksteine verwendet. Von jeher wurden durch Färbung und Zeichnung ausgezeichnete Achate zu geschnittenen Steinen (Gemmen, Kameen, Siegelringen), aber auch zu Reibschalen und Mörsern, Glättsteinen, Ringsteinen, Agraffen, Armbändern, Rosenkränzen, Stockknöpfen, Messerstielen, Schussern und zu vielen anderen schmückenden oder nützlichen Gegenständen verarbeitet. In jüngster Zeit wird Achat aufgrund seiner hohen Härte und Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien zunehmend auch in der Technik verwendet.

Varianten von Achate:
Aprikosenachat
Augenachat oder Brillenachat
Baumachat oder Holzachat
Botswana-Achat
Buntachat
Blutachat
Enhydros
Festungsachat
Friedensachat (weißer Achat)
Feuerachat oder Flammenachat oder Wolkenachat
Fleischachat
Kellerwalder Achat
Korallenachat
Moosachat
Regenbogenachat
Röhrenachat
Schlangenhautachat
Skolezitachat
Streifenachat
Sternachat
Trümmerachat
Turitellaachat


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73763/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-23 10:38:35
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share