CPU

CPU (Central Processing Unit) ist der Mikroprozessor und die Zentraleinheit des Computers. Sie befindet sich auf dem Motherboard, in einem CPU-Sockel oder ist direkt auf der Leiterplatte angebracht. Ihre Aufgabe ist es den Computer zu überwachen und den Datenstrom zwischen den Programmen im System zu steuern. Die CPU besteht wesentlich aus den Einheiten Register, Recheneinheit (auch ALU= Arithmetic Logic Unit), dem Befehlsdecoder und der Adresseinheit.

Die Adresseinheit liest hierbei Daten und Befehle aus dem Speicher aus und kann diese umgekehrt wieder in diesen schreiben. Befehle werden vom Befehlsdecoder bearbeitet, der die anderen Elemente entsprechend steuert. Für die direkte Verarbeitung werden die Daten in die Register gespeichert. Dieser Zugriff auf die Daten in den internen Registern ist im Gegensatz zum Speicher oft viel schneller.


x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH