YUV

Ist ein Farbmodell, welches im PAL-Fernsehstandard und in der Bildkompression eingesetzt wird. Es stellt Farbinformationen mit Hilfe von zwei Komponenten dar.
Zum einem dem Helligkeitssignal Y, auch Luminanz genannt und zum anderen mit Hilfe der Chrominanz, welche wiederum aus zwei Komponenten besteht, der Farbdifferenzsignale U und V.
Beim YUV-Farbmodell werden die beiden Komponenten mit niedriger Auflösung und das Luminanzsignal, welche eine hohe Bandbreite besitzt, miteinander gemischt.
Die Entwicklung dieses YUV-Farbmodells wurde notwendig als die Farbfernseher auf dem Markt kamen. Man suchte nach einer Möglichkeit zusätzlich zum Schwarz/Weiß-Signal auch Farbinformationen übertragen zu können.
Es sollte eine Abwärtskompatibilität mit den alten Schwarz/Weiß-Fernsehgeräten geschaffen werden, ohne dabei die bestehende Datenübertragungsrate erhöhen zu müssen.
Aus diesem Grund wird bei dem YUV-Farbmodell das Helligkeitssignal Y mit seiner ganzen Bandbreite die zwei Komponenten der Farbinformation U und V, jedoch in einer wesentlich geringeren Bandbreite übertragen.


x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH