Lexolino Technik Werkstoffkunde Werkstoffe Kunststoffe

Ethylenvinylacetat (EVA)

  

Ethylenvinylacetat (EVA)

Bei Ethylenvinylacetat handelt es sich um einen hochwertigen Schaumstoff. Er ist elastisch, reiß- und rutschfest und nimmt kein Wasser auf. EVA verfügt über eine sehr gute Wärme- und Alterungsbeständigkeit.

Ethylenvinylacetat findet dank dieser Eigenschaft hauptsächlich Verwendung in der Textilindustrie.


LEXO-Tags

Kunststoff

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH