Edelstahl

Bei Edelstahl handelt es sich um einen Stahl mit besonders hohem Reinheitsfaktor. Zu Ihnen gehören Stähle welche durch spezielle Herstellungsprozesse besondere Bestandteile wie zum Beispiel Silizium oder Aluminium ausscheiden.

Als Rostfreien Stahl wird Edelstahl erst dann bezeichnet wenn er mindestens 12% Chrom beinhaltet. Die Auswahl von Stahlsorten ist enorm man könnte sogar soweit gehen und sagen das es für jedes Anwendungsgebiet eine eigene Stahlsorte gibt.

Stahl lässt sich mit Hilfe von zum Beispiel Vanadium oder Nickel so weit verfeinern, dass er seiner Bestimmung beliebig angepasst werden kann.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH