Lexolino Tierwelt Haustiere Hunde Hunderassen B  

Basset artÚsien normand

  

Basset artÚsien normand

Patronat: Frankreich
Klassifikation:

  • FCI Gruppe 6 Laufhunde, Schwei▀hunde und verwandte Rassen
  • 1.3 Kleine Laufhunde
Rassenamen: Basset artÚsien normand
Widerristh÷he: 30-36 cm
Gewicht: 15-20 kg

Beschreibung

Der Basset artÚsien normand ist fŘr seine Gr÷▀e sehr lang. Das Fell ist kurz, dicht anliegend aber nicht zu fein, in den Farben falbfarben mit schwarzem Mantel und Wei▀ (dreifarbig) oder falbfarben mit Wei▀ (zweifarbig). Die Ohren dieser Rasse sind so tief als m÷glich angesetzt, niemals oberhalb der Augenlinie, sie sind dŘnn, sehr lang, mindestens so lang wie der Fang, vorzugsweise in einer Spitze endend. Sein direkter Vorfahre ist der Basset d'Artois, der in dieser Rasse aufging und mittlerweile als ausgestorben gilt.

Verwendung

Er ist wie alle Bassets ein Hund zur Jagd auf Niederwild. Durch seine kurzen Lńufe hat er im Dickicht kein Problem. In der Gruppe oder alleine jagt er mit "Spurlaut", also bellend. Er ist ein sehr robuster Hund und wird oft auch als Begleithund gehalten.


x
Franchise Unternehmen

Gemacht fŘr alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wńhle dein Thema:

Mit dem richtigen Unternehmen im Franchise starten.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH