Parzellierung

Soll ein Grundstück aufgeteilt werden in ein oder mehrere selbstständige Grundstücke, spricht man von einer Parzellierung des Grundstückes. Sie bedarf der behördlichen Genehmigung, einer sogenannten Teilungsgenehmigung, muß ins Grundbuch eingetragen sowie notariell beurkundet werden.


LEXO-Tags

Selbstständig machen mit Ideen

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH