Lexolino Wissen Rätsel Geographie Land

Land mit A-Z und Position

Länder

Die Länder der Welt sind politische Einheiten, die unterschiedliche geografische, kulturelle und politische Merkmale aufweisen. Es gibt insgesamt 195 anerkannte Länder auf der Welt, von denen jedes seine eigenen Grenzen, Regierungen und Souveränitäten hat. Die Verteilung der Länder auf die verschiedenen Kontinente variiert, wobei Asien und Afrika die meisten Länder beherbergen. Einige Länder sind sehr klein, wie etwa die Stadtstaaten Singapur und Vatikanstadt, während andere, wie Russland und Kanada, enorme Flächen einnehmen. Die Länder der Welt sind Mitglieder verschiedener internationaler Organisationen wie den Vereinten Nationen und der Weltgesundheitsorganisation, die zur Förderung der globalen Zusammenarbeit und Entwicklung beitragen.

Der Vatikanstadtstaat ist der einzige Staat der Welt, der vollständig von einer anderen Nation, nämlich Italien, umgeben ist. Die kleinste Stadtstaat der Welt, Monaco, ist gerade einmal 2 Quadratkilometer groß. Die Inselgruppe der Malediven ist das am wenigsten hohe Land der Welt, mit durchschnittlich nur 1,5 Metern über dem Meeresspiegel. Der größte Inselstaat der Welt, Indonesien, besteht aus über 17.000 Inseln. Der jüngste Staat der Welt ist Südsudan, der 2011 seine Unabhängigkeit von Sudan erlangte. Brasilien ist das größte Land in Südamerika und beherbergt den größten tropischen Regenwald der Welt, den Amazonas-Regenwald.

Weblinks

Stichworte

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 


 Edit


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Mit der Definition im Franchise fängt alles an.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH