Lexolino Wissenschaft Ägyptologie

Die Entwicklung der ägyptischen Kunststile

  

Die Entwicklung der ägyptischen Kunststile

Die Entwicklung der ägyptischen Kunststile

Definition

Die ägyptische Kunst hat im Laufe der Jahrtausende verschiedene Stile und Strömungen durchlaufen, die eng mit den kulturellen, politischen und religiösen Entwicklungen des alten Ägypten verbunden waren.

Frühe ägyptische Kunststile

Die frühe ägyptische Kunst war geprägt von strengen Regeln und Symbolik, die vor allem in der Gestaltung von Gräbern und Tempeln zum Ausdruck kamen. Typisch waren hierbei die hieratische Darstellung von Menschen und Tieren sowie die Verwendung von hieroglyphischen Zeichen als Dekoration.

Amarna-Stil

Ein bedeutender Kunststil war der Amarna-Stil, der während der Regierungszeit von Pharao Echnaton und Nofretete im 14. Jahrhundert v. Chr. entstand. Dieser Stil zeichnete sich durch eine naturalistischere Darstellung von Personen, eine Betonung der Weiblichkeit und eine Abkehr von den traditionellen religiösen Konventionen aus.

Ptolemäische Kunst

Die ptolemäische Kunst war geprägt von einer Mischung aus ägyptischen und griechischen Einflüssen, die während der ptolemäischen Herrschaft in Ägypten (323-30 v. Chr.) entstand. Diese Kunststile kombinierten ägyptische Motive mit griechischer Realismus und beeinflussten die spätere römische Kunst.

Römische Ägypten-Kunst

Die römische Ägypten-Kunst entstand während der römischen Herrschaft über Ägypten (30 v. Chr. - 641 n. Chr.) und zeigte eine Verschmelzung von ägyptischen und römischen Elementen. Diese Kunststile waren geprägt von realistischer Darstellung, Porträtmalerei und einer Vielzahl von religiösen und mythologischen Motiven.

Einfluss der ägyptischen Kunststile

Die ägyptischen Kunststile hatten einen nachhaltigen Einfluss auf die Kunstgeschichte und beeinflussten auch die Entwicklung anderer Kulturen. Insbesondere die hieroglyphische Schrift und die symbolische Darstellungsweise fanden Eingang in die Kunst vieler antiker Zivilisationen.

Zusammenfassung

Die Entwicklung der ägyptischen Kunststile spiegelt die Vielfalt und Komplexität der ägyptischen Kultur wider. Von den strengen Regeln der frühen Kunst bis zur Verschmelzung mit griechischen und römischen Einflüssen, haben die ägyptischen Kunststile eine faszinierende Entwicklung durchlaufen, die bis heute Künstler und Kunstliebhaber auf der ganzen Welt inspiriert.

Für weitere Informationen zu ägyptischen Kunststilen besuchen Sie bitte unsere Seite.

Autor: KlaraKolumnistin

 Edit


x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit dem richtigen Franchise-Unternehmen einfach selbstständig.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH