Ichthyologie

Die Ichthyologie (griechisch: ichthy=Fisch und logos=Lehre) ist die Wissenschaft von den Fischen auch Fischkunde genannt. Sie ist ein Teilgebiet der Zoologie und befasst sich mit Fischen mit ihren natürlichen und auch künstlichen Lebensbedingungen.

Mittlerweile sind die meisten Fischgattungen bestimmt. Das Verhalten und die Biologie der Fische bietet dagegen noch ein breites Forschungsgebiet.

In enger Verbindung mit der Ichthyologie stehen die Gebiete der Limnologie, Meeresbiologie und der Meereskunde.


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Franchise Definition ist alles was du an Wissen brauchst.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH