Amakaphobie

Menschen, die unter Amakaphobie (siehe auch Siderodromophobie) leiden, haben eine krankhafte Angst vor Zügen bzw. Eisenbahnen. Diese Angst beinhaltet auch die Angst vor Zugreisen und Schienen. Ist das Krankheitsbild besonders ausgeprägt, dehnt sich die Angst auf sämtliche Bereiche der Eisenbahn wie z. B. Bahnhöfe, Loks, Waggons, Zugpersonal, Schaffner etc. aus.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH