Chronophobie

Die Chronophonie bezeichnet die übersteigerte, krankhafte Angst vor der Zeit. Der Betroffene vermeidet es an die Zeit bzw. das Verfließen der Zeit zu denken. Zumeist herrscht der Gedanke vor, dass man zuwenig Zeit hat oder sie nicht aufhalten kann. Oder auch, dass man der Zeit ausgeliefert ist, nichts Sinnvolles mit seiner Zeit anfängt, oder dass sie unwiederbringlich ist.

Das Wort kommt aus dem Altgriechischen: phobia = Angst; chrono-,chron- = Zeit.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH