Kenophobie

Menschen, die an einer Kenophobie leiden, haben eine irrationale Angst vor leeren Räumen, leeren Gebäuden, leeren Plätzen oder Leere überhaupt. Diese Menschen vermeiden Situationen, bei denen die Gefahr besteht, dass sie sich in leeren Räumen bzw. Gebäuden, Plätze aufhalten müssten. In besonders ausgeprägter Form der Phobie löst der Gedanke allein, dass diese Leere auftreten könnte, bei dem Betroffenen Angstattacken aus.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH