Meningitophobie

Hierbei handelt es sich um eine krankhaft übersteigerte Angst davor, eine Hirnerkrankung zu bekommen. Bei dieser spezifischen Phobie hat der Betroffene auch bei geringen Beschwerden Angst davor, von einer Hirnerkrankung betroffen zu sein. Folge dieser Angststörung sind ständige Arztbesuche des betroffenen Menschen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH