Methyphobie

Diese spezifische Angststörung bezeichnet die extreme Furcht vor dem Zellgift Methylalkohol. Der Betroffene meidet alkoholische Getränke in jeglicher Form sowie auch Lebensmittel oder Süßigkeiten, in denen Alkohol enthalten ist. Bei einigen Methyphobikern besteht auch die panische Angst davor, jemand könnte ihm bewusst oder unbewusst Alkohol ins Getränk mischen.

Das Wort kommt auch dem griechischen: methyl-,methy- = chemische Verbindung mit Methylgruppe und phobia = Furcht.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH