Oenophobie

Die Oenophobie (altgriechisch: oinos = Wein) beschreibt eine krankhafte Angst vor Wein. Diese Angst kann sich bei den Betroffenen nicht nur auf den Genuss, Geruch oder Anblick von Wein beschränken. Sondern in manchen Fällen können die Betroffenen auch Menschen. die Wein trinken nicht ertragen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH