DOC_Ponophobie Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Wissenschaft » Medizin » Psychologie » Krankheiten » Phobien » P Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien O Wissenschaft Medizin Psychologie Krankheiten Phobien R »

Ponophobie

  
Lexolino

Ponophobie

Die Ponophobie (auch Odynephobie / Odynophobie, Agliophobie, Algophobie oder Knidophobie) ist eine spezifische Angststörung. Sie bezeichnet die übersteigerte Furcht vor Überarbeitung sowie der Ermüdung bzw. Schmerzen, die mit dieser einhergehen.

Das Wort kommt aus dem altgriechischen: pono = Gott oder Dämon, der für Zwangsarbeiten, schwere Arbeit und ihre Ermüdung steht und phobos = Angst.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73762/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-20 05:57:49
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share