Thanathophobie

Die Thanatophobie (auch Thanathophobie oder Thantophobie) bezeichnet die extreme Furcht vor dem Tod. Der Betroffene wird ständig von Gedanken an den Tod verfolgt und er glaubt, diese nicht ertragen zu können.

Oftmals liegen dieser Phobie Erlebnisse zugrunde, bei denen man sich in Lebensgefahr gefunden hat. Manchmal sind es auch Menschen welche der Meinung sind, im Leben etwas zu verpassen. Auch Menschen, die befürchten, Kinder bzw. Enkel unversorgt zurückzulassen, sind oftmals von einer Thanathophobie betroffen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH