Önologie

Die Lehre des Weines wird mit Önologie (griechinsch: oinos=Wein und logos=Lehre) bezeichnet. Die Önologie auch Kellerwirtschaft ist ein Studienbereich in Weinbau und -produktion, die sich vor allem mit dem Keltern und dem Reifen des Weines beschäftigt.

In einigen Ländern (z. B. Frankreich, Österreich, Deutschland, Georgien) ist die Önologie ein Studienfach an einer Hochschule mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur Weinbau und Önologie (heute auch Bachelor oder Master).


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH