Lexolino Wissenschaft

Philologie

Philologie

Die Philologie (altgriechisch: philología=Liebe zum Wort) ist die Wissenschaft, die sich mit Texten historischen, literarischen oder kulturgeschichtlichen Inhalts in einer bestimmten Sprache beschäftigt und sie sprachlich, historisch, kulturgeschichtlich und gesellschaftlich interpretiert.

Neben der Klassischen Philologie, die sich mit dem als klassisch betrachteten griechischen und römischen Altertum befasst, gibt es mittlerweile weitere Teilbereich. Dazu zählt die Moderne Philologien (so genannten Neuphilologien), zu denen die Anglistik, Germanistik, Slavistik und die Romanistik gehören, die Orientalische Philologie, Philologien für Amerika und Australien/Ozeanien und die Übergreifende Philologien.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH