Lexolino Stichwort:

Residenzstadt

Residenzstadt



Gotha 
Von 1640 bis 1918 war Gotha die Haupt- und Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha ...

Berlin 
Nachdem die Stadt 1451 Residenzstadt der brandenburgischen Markgrafen und Kurfürsten wurde, verlor sie ihren Status als freie Hansestadt ...

Stuttgart 
Im "Münsinger Vertrag" von 1482 wurde Stuttgart offiziell zur Haupt- und Residenzstadt des wieder vereinigten Landes Württemberg erklärt; 1483 verlegte Eberhard im Bart seine Residenz von Urach nach Stuttgart ...

Berlin 
Drei Jahre später als Berlin Residenzstadt wurde, verlor sie ihren Status als freie Hansestadt ...

Potsdam 
der Große reformierte den preußischen Staat, entschied sich endgültig für Potsdam als Residenzstadt, und veranlasste daraufhin massive Umbauten in Potsdam ...

Hannover 
verlorenen Deutschen Krieges von 1866 wurde das Königreich Hannover von Preußen annektiert und wurde preußische Provinz: Aus der Residenzstadt Hannover wurde die preußische Provinzhauptstadt ...

Halle 
Halle wurde Haupt- und Residenzstadt des Erzbistums Magdeburg ...

Mannheim 
Mannheim wurde Residenzstadt der Kurpfalz ...

Düsseldorf 
Die Grafschaft Berg wird 1380 Herzogtum, Düsseldorf Residenzstadt ...

Mainz 
Mainz wurde kurfürstliche Residenzstadt und entwickelte sich in der Folge zur Adelsmetropole ohne eigene politische Bedeutung ...

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH