DOC_BIOS
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Informatik » IT-Glossar » B Technik Informatik It-glossar A Technik Informatik It-glossar C »

BIOS

  
Lexolino

BIOS

BIOS steht für Basic Input Output System. BIOS ist ein hardwaregebundene Kern eines Betriebssystem. Dieser ROM-Baustein und wird unmittelbar nach dem Starten des Computers geladen. BIOS hat die Aufgabe alle installierten Hardware-Komponenten zu testen und gegebenfalls zu initialisieren.

Nach jedem Starten des Rechners führt BIOS automatisch einen Selbsttest durch. Danach benutzt der Rechner das BIOS um das Betriebssystem zu starten und den Datenfluß zwischen Festplatte, Grafik-Karte, Maus, Keyboard und Drucker zu steuern, bis ihm das Betriebssystem die Aufgabe abnimmt.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140439. Letzte Aktualisierung: 2017-12-17 16:05:09
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share