Haan in Geographie,Deutschland,Städte | lexolino.de

Haan

Haan ist eine Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im Landkreis Mettmann und hat die Postleitzahl 42781.

Geographie

Die Stadt Haan liegt im Bergischen Land etwa 10 Kilometer östlich von Düsseldorf. Sie erstreckt sich über eine hügelige Landschaft und ist von Wäldern und kleinen Bächen durchzogen.

Geschichte

Die Geschichte von Haan reicht bis ins Mittelalter zurück. Die Stadt war lange Zeit von der Landwirtschaft geprägt und entwickelte sich später zu einem bedeutenden Handelsplatz in der Region. Im Laufe der Jahrhunderte gewann Haan an Bedeutung und erlangte Stadtrechte.

Sehenswürdigkeiten

  • Das Schloss Galkhausen ist ein historisches Schlossgebäude aus dem 17. Jahrhundert.
  • Die Evangelische Kirche Haan ist eine imposante Kirche aus dem 12. Jahrhundert.
  • Der Neuenhauser Hof ist ein traditionelles Fachwerkhaus und ein beliebtes Ausflugsziel.

Wirtschaft und Infrastruktur

Haan ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort in der Region. Die Stadt beherbergt verschiedene Industrieunternehmen insbesondere aus den Bereichen Maschinenbau und Elektronik. Zudem spielt der Einzelhandel eine wichtige Rolle für die lokale Wirtschaft.

Verkehr

Die Stadt ist gut an das Verkehrsnetz angebunden. Sie liegt an der Bundesstraße B228 und der Autobahn A46. Zudem verfügt Haan über einen Bahnhof der regelmäßige Verbindungen nach Düsseldorf und in die umliegenden Städte bietet.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte Haan.

Autor: RuthDurchblick

LEXO-Tags

Geographie,Deutschland,Städte,Stadt,Haan

 Edit


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Mit dem richtigen Franchise Definition gut informiert sein.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH