Mittenwalde

Mittenwalde ist eine Stadt im Bundesland Brandenburg im Landkreis Dahme-Spreewald mit der Postleitzahl 15749.

Geographie

Die Stadt Mittenwalde liegt im Süden von Brandenburg und ist von einer reizvollen Naturlandschaft geprägt. Sie befindet sich südlich von Berlin und südwestlich des Spreewalds.

Geschichte

Mittenwalde kann auf eine lange Geschichte zurückblicken die bis ins Mittelalter reicht. Die Stadt erhielt bereits im 13. Jahrhundert Stadtrechte und war ein wichtiger Handelsplatz an der Straße von Berlin nach Dresden.

Sehenswürdigkeiten

  • St. Moritz-Kirche: Eine spätgotische Backsteinkirche aus dem 15. Jahrhundert mit einem imposanten Turm.
  • Stadtbefestigung: Teile der mittelalterlichen Stadtbefestigung darunter das Pulverturmhaus und das Berliner Tor sind noch erhalten.
  • Historisches Rathaus: Ein Fachwerkgebäude aus dem 18. Jahrhundert das heute das Rathaus der Stadt beherbergt.

Kultur und Veranstaltungen

Mittenwalde bietet ein vielfältiges kulturelles Leben mit Theateraufführungen Konzerten Kunstausstellungen und traditionellen Festen wie dem Mittenwalder Stadtfest.

Wirtschaft

Die Wirtschaft von Mittenwalde ist geprägt von Landwirtschaft Handwerk und Dienstleistungen. Die Stadt liegt in einer landschaftlich reizvollen Region und ist ein beliebtes Ziel für Erholungssuchende und Naturliebhaber.

Verkehrsanbindung

Mittenwalde ist gut über die Autobahn A13 und die Bundesstraßen B179 und B246 zu erreichen. Zudem verfügt die Stadt über einen Bahnhof an der Bahnstrecke Berlin?Dresden.

Für weitere Informationen besuchen Sie Mittenwalde auf L.de.

Autor: PeterChronicle

LEXO-Tags

Geographie,Deutschland,Städte,Stadt,Mittenwalde

 Edit


x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Mit neusten Franchise Angeboten einfach selbstständig.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH