Weinanbaugebiet Manchuela

Geographische Lage

Die Weinregion Manchuela liegt in den Provinz Cuenca und hat eine Fläche von 4.000 Hektaren. Das Anbaugebiet Manchuela verfügt über 30 Weingüter, welche jährlich 1.5 Mio. Liter Wein produzieren.

Rebsorten:

Rot: Bobal, Cabernet Sauvignon, Cencibel (Tempranillo), Garnacha, Merlot, Monastrell, Moravia Dulce und Syrah
Weiß: Albillo, Chardonnay, Macabeo, Verdejo und Sauvignon Blanc


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Franchise Definition definiert das wichtigste zum Franchise.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH