Lexolino Kultur Feiertage Frankreich

Abolition de l‘esclavage

  

Abolition de l‘esclavage


Abolition de l'esclavage (22. Mai) Abschaffung der Sklaverei

Der 22. Mai ist im Überseedepartement Martinique ein gesetzlicher arbeitsfreier Feiertag. An diesem Tag wird der Abschaffung der Sklaverie am 22. Mai 1848 gedacht.

Abolition de l'esclavage (27. Mai) Abschaffung der Sklaverei

Im Überseedepartement Guadeloupe ist der 27. Mai ein gesetzlicher arbeitsfreier Feiertag. Nach der französischen Revolution von 1848 wurde die Sklaverei durch das Décret d'abolition de l'esclavage vom 27. Mai1848 in allen französischen Besitzungen endgültig abgeschafft.

Abolition de l'esclavage (10. Juni) Abschaffung der Sklaverei

Im Überseedepartement Guyane ist der 10. Juni ein gesetzlicher arbeitsfreier Feiertag. Nach der französischen Revolution von 1848 wurde die Sklaverei durch das Décret d'abolition de l'esclavage vom 27. Mai1848 in allen französischen Besitzungen endgültig abgeschafft.

Abolition de l'esclavage (20. Dezember) Abschaffung der Sklaverei

Am 20. Dezember wird im Überseedepartement La Réunion die Abschaffung der Sklaverei gefeiert. Dieser Tag ist nur auf La Réunion ein gesetzlicher arbeitsfreier Feiertag.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH