Bester Spielfilm

In der Kategorie Bester Spielfilm werden die Produzenten eines Filmes ausgezeichnet.
Seit 1999 wird der Preisträger mit der Preisstatuette "LOLA in Gold" geehrt. Davor wurde der Preis in einer Reihe von unterschiedlichsten Formen verliehen. Überwiegend wurde jährlich das Filmband in Gold für den Besten Spielfilm vergeben. In manchen Jahren entfiel die Verleihung des Filmbandes in Gold zugunsten mehrerer Spielfilme, die mit dem Filmband in Silber prämiert wurden. Daneben gab es für ganz herausragende Beste abendfüllende Spielfilme den Wanderpreis "Goldene Schale".


JahrPreisträgerInFilmtitel
2011 Harald Kügler
Viola Jäger
Vincent will Meer
2010 Michael Haneke Das weiße Band
2009 Mischa Hofmann
Benjamin Herrmann
Jan Mojto
John Rabe
2008 Fatih Akin
Klaus Maeck
Andreas Thiel
Auf der anderen Seite
2007 Alexandra Kordes
Meike Kordes
Vier Minuten
2006 Quirin Berg
Max Wiedemann
Das Leben der Anderen
2005 Manuela Stehr Alles auf Zucker
2004 Stefan Schubert
Ralph Schwingel
Gegen die Wand
2003 Stefan Arndt
Katja De Bock
Andreas Schreitmüller
Good Bye, Lenin!
2002 Bernd Eichinger
Peter Herrmann
Nirgendwo in Afrika
2001 Florian Koerner von Gustorf
Michael Weber
Die innere Sicherheit
2000 Käte Ehrmann
Ulrich Caspar
Die Unberührbare
1999 Stefan Arndt Lola rennt
1998 Danny Krausz
Kurt Stocker
Comedian Harmonists
1997 Helmut Dietl
Norbert Preuss
Rossini ? oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
1996 Peter Herrmann
Thomas Schühly
Der Totmacher
1995 Bernd Eichinger Der bewegte Mann
1994 Andreas Meyer Kaspar Hauser
1993 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es dreimal das Filmband in Silber
1992 Bavaria Film Schtonk!
1991 Kuchenreuther Filmproduktion Malina
1990 Bernd Eichinger Letzte Ausfahrt Brooklyn
1989 Hark Bohm Yasemin
1988 Anatole Dauman
Wim Wenders
Der Himmel über Berlin
1987 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es dreimal das Filmband in Silber
1986 Eberhard Junkersdorf
Regina Ziegler
Rosa Luxemburg
1985 József Marx Oberst Redl
1984 Werner Herzog Filmproduktion Wo die grünen Ameisen träumen
1983 Wim Wenders Der Stand der Dinge
1982 Eberhard Junkersdorf Die bleierne Zeit
1981 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es viermal das Filmband in Silber
1980 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es sieben Mal das Filmband in Silber
1979 Anatole Dauman
Franz Seitz junior
kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Die Blechtrommel
1978 Bernd Eichinger
Luggi Waldleitner
Die gläserne Zelle
1977 Regina Ziegler kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Heinrich
1976 Peter Lilienthal kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Es herrscht Ruhe im Land
1975 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es zweimal das Filmband in Silber
1974 Maximilian Schell
Zev Braun
Franz Seitz junior
kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Der Fußgänger
1973 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es zweimal das Filmband in Silber
1972 Johannes Schaaf / Independent Trotta
1971 Maximilian Schell Erste Liebe
1970 Wil Rabenbauer Katzelmacher
1970 Manfred Durniok Malatesta
1969 Alexander Kluge Die Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos
1968 Rob Houwer Tätowierung
1967 Alexander Kluge
Heinz Angermeyer
Abschied von gestern
1966 Franz Seitz Der junge Törless
1965 Kurt Hoffmann Das Haus in der Karpfengasse
1964 Franz Seitz Kennwort Reiher
1963 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es zweimal das Filmband in Silber
1962 es wurde kein Filmband in Gold verliehen
1961 es wurde kein Filmband in Gold verliehen
1960 Fono-Film kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Die Brücke
1959 Peter Goldbaum
Harry R. Sokal
kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Helden
1958 Robert Siodmak kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Nachts, wenn der Teufel kam
1957 Gyula Trebitsch kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Der Hauptmann von Köpenick
1956 es wurde kein Filmband in Gold verliehen, dafür gab es dreimal das Filmband in Silber
1955 Fama-Film (Friedrich A. Mainz) kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Canaris
1954 Occident-Film / Trans-Rhein-Film kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Weg ohne Umkehr
1953 Erich Pommer kein Filmband in Gold stattdessen die Goldene Schale für:
Nachts auf den Straßen
1952 Nord-Lux-Film kein Filmband in Gold stattdessen "Kopf mit Flügeln" für:
Die Schuld des Dr. Homma
1951 Günther Stapenhorst (Carlton Film) kein Filmband in Gold stattdessen der Goldene Leuchter für:
Das doppelte Lottchen

x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH