Lexolino Musik Nationalhymnen Asien A  

Armenische Nationalhymne

  

Armenische Nationalhymne


Land: Armenien
Titel: Mer Hayrenik ("Unser Vaterland")
Text: Mikael Nalbandian
Komponist: Barsegh Kanatschjan
Nationalhymne seit: 1991

Originaltext:

Mer Hajrenik, azat, ankach,
Vor aprel e dare dar
||:Jur vortike ard kantschum e
Azat, ankach Hajastan.:||

Aha yeghbajr kez mi drosch,
Wor im dserkow gorzezi
||:Gischernere jes kun tschegha,
Artasukow lwazi.:||

Najir nran jerek gujnow,
Nwirakan mek nschan,
||:Togh poghpoghi tschnamu dem,
Togh mischt pandsa Hajastan.:||

Amenajn tegh mahe mi e
Mard mi angam pit merni,
||:Bajz jerani wor iur asgi
Asatutjan ksohwi.:||

Deutsche Übersetzung:

Unser Vaterland, frei und unabhängig,
Das von Jahrhundert zu Jahrhundert lebte
||:Seine Söhne ruft
Das freie unabhängige Armenien.:||

Hier Bruder, eine Flagge für dich,
Die ich mit meinen Händen gemacht habe,
||:In Nächten, in denen ich nicht schlief,
Habe ich sie mit Tränen gewaschen.:||

Sieh sie an, mit drei Farben,
Ein geschenktes Symbol.
||:Laß sie strahlen gegen unsere Feinde.
Laß Armenien stets ehrenvoll sein.:||

Überall ist der Tod gleich
Jeder Mensch stirbt einmal
||:Aber glücklich ist, wer geweiht ist
Der Unabhängigkeit seines Volkes.:||


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH