ATM

ATM ist die Abkürzung für "Asynchronous Transfer Mode" und bezeichnet eine Netzwerk-Technik, mit der Dateien in gleich große Päckchen eingeteilt werden. Asynchrom bedeutet dass die Daten schneller vom Server zum User gelangen als umgekehrt. Die ATM Pakete haben auf ihrem Weg vom Sender zum Empfänger alle den gleichen Weg. Mit dieser Technologie können sowohl Sprache als auch Daten übertragen werden, was auch für Multimedia, Audio, Video oder Videokonferenzen gilt. ATM hat eine gute Zeittransparenz und Skalierbarkeit. Es können deshalb variable Transfergeschwindigkeiten, Netzausdehnungen und Dienste mit verschiedenen Dienstgütern und kleinen kalkulierbaren Verzögerungen mit ATM realisiert werden.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH