Aramid

Aramid ist eine Kunstfaser mit einer sehr guten Schlagdämpfung, Zug- Abrieb und Reißresistenz. Das Material wird zur Art der Polyamide gezählt. Es besitzt ein geringes Gewicht und hat einen hohen Schmelzpunkt.

Aramid wird in erster Linie für die Herstellung von kugelsicheren Westen oder für Feuerlöschdecken genutzt. Außerdem eignet sich es für Motorradbekleidung zur Verstärkung an sturzgefärdeten Stellen. Das bekannteste Aramid ist Kevlar.


Edit

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH