DOC_Gore-Tex Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Technik » Werkstoffkunde » Werkstoffe » Textilien » G Technik Werkstoffkunde Werkstoffe Textilien F Technik Werkstoffkunde Werkstoffe Textilien H »

Gore-Tex

  
Lexolino

Gore-Tex

Gore-Tex ist ein atmungsaktives und wasserfestes Material, welches hauptsächlich in der Bekleidungsindustrie Verwendung findet. Gore-Tex besitzt eine luftige und gitterartige Struktur. Die daraus entstehenden Poren sind zirka 20.000 mal kleiner als ein Wassertropfen.

Dies macht das Membran sehr dicht gegen das Eindringen von Wasser. Körperfeuchtigkeit jedoch wird in Form von Wasserdampf ausgeschieden. Gore-Tex war bei der Einführung 1976 das erste Textilmaterial welches zum einen wasserfest und zum anderen trotzdem atmungsaktiv war.

Gore-Tex besteht aus einem mehrschichtigen Laminat. Bei der Herstellung werden ePTFE Membrane mit Textilien meist Polyamid oder Polyester flexibel und dauerhaft verklebt.

Gore-Tex dient als Verarbeitungsmaterial bei Oberbekleidungen oder bei der Schuhfertigung. Gore-Tex wird nur von zertifizierten Partner verarbeitet.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73762/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-23 08:05:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share