Lexolino Tierwelt Haustiere Hunde Hunderassen P  

Pharaonenhund

  

Pharaonenhund

Herkunftsland: Malta im Altertum
FCI-Klassifikation:

  • FCI-Gruppe 5: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • FCI-Sektion 6: Urtyp

Widerristhöhe:

  • 53 - 64 cm
Gewicht:
  • 20 - 25 kg
Lebenserwartung:
  • 12 - 14 Jahre
Farbe:
  • Weiß, rotbraun, fahlrot

Beschreibung

Der Pharaonenhund kommt mit Kindern gut zurecht und eignet sich deshalb durchaus als Familienhund. Zudem ist er sehr schnell, temperamentvoll und intelligent. Er benötigt regelmäßigen Auslauf. Wenn man das gewährleistet, kann er allerdings auch unbedenklich in Wohnungen gehalten werden. Sein kurzes Fell bedarf keiner besonderen Pflege.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH