DOC_Dr Galli
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval » Schwäbisch-Alemannisch » Endinger Narrenzunft »

Dr Galli

  
Lexolino

Dr Galli

Dr Galli trägt eine weinrote Weste mit breitem schwarzem Gürtel, darunter ein weißes Hemd und einer schwarze Hose, die unterhalb der Knie endet. Weiße Wollstrümpfe und schwarze Halbschuhe vervollständigen sein Häs. Seine Holzmaske trägt die verschmitzten Gesichtszüge eines Endinger Bürgers. In der Hand trägt er ein dickes Buch. Er ist immer in Begleitung vom Dielfraili unterwegs.

Geschichte des Galli
In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts lebte in Endingen ein Schneidergeselle namens Gallus Wodenscheck, im Kaiserstühler Dialekt "Galli" genannt. Er war durch seine maßlosen Übertreibungen und Lügen, die er verbreitete, einer der bekanntesten Männer der Stadt.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140425. Letzte Aktualisierung: 2017-11-20 10:41:18
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share