DOC_Nieuwjaar(sdag) (Neujahr, 1. Januar)
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Feiertage » Niederlande »

Nieuwjaar(sdag) (Neujahr, 1. Januar)

  
Lexolino

Nieuwjaar(sdag) (Neujahr, 1. Januar)

Der 1. Januar als 1. Tag des neuen Kalenderjahres führte in den Niederlanden König Philipp II. von Spanien im Jahr 1575 ein. Es ist der erste gesetzliche arbeitsfreie Feiertag im Jahr.

Brauchtum zu Neujahr

Die Tradition des Carbidschießens wird von jungen Männern zu Silvester und Neujahr gepflegt. Aufgrund des hohen Gefahrenpotentials ist das Carbidschießen allerdings nur an diesen Tagen gestattet, dabei werden regelrechte Carbidschießfeiern abgehalten.

Legt man einige Calciumcarbidstücke in eine Milchkanne und beträufelt man es mit ein bisschen Wasser, so entsteht in dem mit einem Deckel oder Fußball abgedichteten Volumen ein explosives Gasgemisch aus Ethin und Sauerstoff. Das Gasgemisch wird dann durch ein zuvor gebohrtes Loch im Boden entzündet. Durch die Explosion kann der Deckel oder Fußball bis zu 70 m weit geschleudert werden.


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-23 20:33:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share