Doraus-Zunft Saulgau e.V.

Die Doraus-Zunft Saulgau hat mit dem "Dorausschreien" einen der ältesten Fasnetsbräuche in ganz Oberschwaben. Dieses Traditionsbewusstsein kam aber teilweise, vor allem nach dem 2.Weltkrieg, ganz zum Erliegen. Im Jahr 1951 wurde aus der vor dem Krieg gegründeten Narrenzunft Saulgau die Dorauszunft Saulgau e.V. 1355.
Heute gibt es in der Doraus-Zunft Saulgau sieben Figurengruppen. Dazu gehören Dorausschreier, die Namensfigur der Saulgauer Dorauszunft, Riedhutzel, die größte Narrengruppe in der Doraus-Zunft Saulgau, Zennenmacher, Pelzteufel, Blumennärrle, Spitzmäule und Büttel.

Anschrift & Kontakt

Zunftstube und Büro im "Buchauer Amtshaus"
Postfach 1150
88348 Bad Saulgau

Telefon: +49 75 81 / 44 04
Telefax: +49 75 81 / 53 77 93
Internet: www.dorauszunft.de
Zunftmeister: Raphael Osmakowski-Miller
Narrenruf: Doraus, detnaus,
bei der alte Linda naus


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Franchise Definition ist alles was du an Wissen brauchst.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH