Narrenzunft Baienfurt aus Kultur, Alltagskultur, Fasnacht Karneval, Schwäbisch-Alemannisch | lexolino.de
Narrenzunft "Henkerhaus" e.V. Baienfurt 1936

Die Narrenzunft "Henkerhaus" wurde 1936 gegründet. Die Wurzeln der Fasnacht liegen aber schon viel früher. Der Narrenzunft gehören drei Figurengruppen mit insgesamt 230 Hästrägern an. Alle Masken sind "geschlechtslos", d.h. sie können sowohl von Männern als auch Frauen getragen werden. Die Vogelnarren sind mit 106 Hästrägern die größte Gruppe, gefolgt von 103 Blumennarren und 45 Kardelhannes.

Anschrift & Kontakt

Narrenzunft "Henkerhaus" e.V. Baienfurt 1936
Ravensburgerstrasse 10
88255 Baienfurt

Internet: www.narrenzunft-baienfurt.de
Zunftmeister: Thomas Kohler
Narrenruf: Henkerhaus - Lass d' Narre raus



x
Alle Franchise
Gemacht für GRÜNDER und den Weg zur Selbstständigkeit!
Wähle dein Thema:
Mit den besten Franchise einfach selbstständig.
© FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH