Lexolino Tierwelt Haustiere Hunde Hunderassen L  

Lagotto Romagnolo

  

Lagotto Romagnolo

Herkunftsland: Italien
FCI-Klassifikation:

  • FCI-Gruppe 8: Apportierhunde ? Stöberhunde ? Wasserhunde
  • FCI-Sektion 3: Wasserhunde

Widerristhöhe:

  • 41 - 48 cm
Gewicht:
  • 11 - 16 kg
Lebenserwartung:
  • 14 - 16 Jahre
Farbe:
  • Einfarbig schmutzig-weiß, schmutzig-weiß mit braunen oder orangefarbenen Flecken, einfarbig braun in verschiedenen Abstufungen, einfarbig orangefarben oder braun geschimmelt.

Beschreibung

Der italienische Trüffelhund (Lagotto Romagnolo genannt) ist ein sehr liebenswürdiger und gehorsamer Vierbeiner. Zu seinem Herrchen/Frauchen hat er eine sehr starke Bindung. Er eignet sich sehr gut als Familienhund, weil er sehr friedliebend ist. Man sollte ihm ausreichend Auslauf gewähren. Im Wald, wo es viel zu Erschnüffeln gibt, gefällt es ihm gut. Sein Fell ist pflegeleicht und sollte ca. zwei Mal im Jahr geschoren werden.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH