Customer Centricity

Customer Centricity bezeichnet eine Geschäftsphilosophie, in der Kundenbedürfnisse im Mittelpunkt aller unternehmerischen Aktivitäten stehen. Durch die Fokussierung auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden soll eine langfristige Kundenbindung und -zufriedenheit erreicht werden. Dieser Ansatz ist ein wichtiger Bestandteil des Kundenbeziehungsmanagements und wird als strategischer Erfolgsfaktor für Unternehmen gesehen.

Die Implementierung von Customer Centricity erfordert eine konsequente Ausrichtung aller Unternehmensbereiche auf die Kundenperspektive, was eine Anpassung von Prozessen, Strukturen und Kultur zur Folge hat. Zudem spielt die Nutzung von Kundenanalysen und -daten eine entscheidende Rolle, um die Bedürfnisse der Kunden besser zu verstehen und entsprechende Maßnahmen abzuleiten.

Unternehmen, die Customer Centricity erfolgreich umsetzen, können von einer höheren Kundenzufriedenheit, einer Steigerung der Kundenloyalität sowie einer positiven Außenwirkung profitieren.

Siehe auch: Kundenorientierung

Weblinks: Lexolino - Kundenbindung

Autor: WordHarbinger

LEXO-Tags

Kundenzentrierung, Servicequalität, Kundenzufriedenheit, Kundenbindung

 Edit


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Gut informiert mit Franchise-Definition.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH