Unternehmensfusion in Wirtschaft,Betriebswirtschaft,Management | lexolino.de

Unternehmensfusion

Unter einer Unternehmensfusion versteht man den Zusammenschluss von mindestens zwei Unternehmen zu einem neuen Unternehmen. Es gibt verschiedene Arten von Fusionen, wie zum Beispiel die horizontal, vertikal oder konglomerate Fusion. Fusionen können aus verschiedenen Gründen durchgeführt werden, wie zum Beispiel zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, zur Erweiterung des Marktanteils oder zur Synergiegewinnung.

Fusionen können verschiedene Auswirkungen auf die beteiligten Unternehmen haben, wie zum Beispiel die Integration von Geschäftsprozessen, die Anpassung von Unternehmenskulturen oder die Neuausrichtung von Unternehmenszielen. Oftmals werden Fusionen von Unternehmen angestrebt, um durch die Zusammenlegung von Ressourcen und Know-how strategische Vorteile zu erlangen.

Fusionen sind ein häufiges Thema im Bereich der Betriebswirtschaft und des Managements, und es gibt verschiedene Theorien und Modelle, die sich mit den verschiedenen Aspekten von Fusionen beschäftigen.

Siehe auch: - Unternehmensübernahme - Synergieeffekte - Unternehmenskultur

Autor: IsabellaEinblick

LEXO-Tags

Fusion,Unternehmen,Wirtschaft,Zusammenlegung

Edit


x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit Franchise das eigene Unternehmen gründen.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH