Lexolino Wissenschaft Medizin Therapie

Ordnungstherapie

  

Ordnungstherapie

Die Ordnungstherapie fasst körperorientierte und psychotherapeutische Verfahren zusammen wie zum Beispiel Ausgleichs- und Entspannungsübungen, Autogenes Training und Meditation. Sie fördert selbstregulierende Vorgänge im menschlichen Körper und ist nach Kneipp auch zur Erlangung von Harmonie und Regelmäßigkeit in den Lebensrhythmen (Schlaf, Wachen, Mahlzeiten u. a.) zu empfehlen. Die Ordnungstherapie ist eine der fünf Säulen der Kneipp-Therapie.


x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Franchise Definition definiert das wichtigste zum Franchise.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH