DOC_Lincoln, Abraham
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Sprache » Zitate » Sortierung nach Autor » L Kultur Sprache Zitate Sortierung-nach-autor K Kultur Sprache Zitate Sortierung-nach-autor M »

Lincoln, Abraham

  
Lexolino

Lincoln, Abraham

Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen

Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen

Mein Vater lehrte mich zu arbeiten, aber er hat mich nicht gelehrt, es gern zu tun

Nur er war in der Lage, den Klauen des Sieges noch eine Niederlage zu entreissen!

Ausführungsbestimmungen sind Erklärungen zu den Erklärungen, mit denen man eine Erklärung erklärt

Die Welt hat nie eine gute Definition für das Wort Freiheit gefunden

Halte dir jeden Tag dreißig Minuten für deine Sorgen frei, und in dieser Zeit mache ein Nickerchen

Ich gehe langsam, aber niemals rückwärts

Ich könnte mir vorstellen, daß ein Mensch auf die Erde hinabblickt und behauptet, es gebe keinen Gott aber es will mir nicht in den Sinn, daß einer zum Himmel aufschaut und Gott leugnet

Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können

Man kann alle Leute eine Zeitlang zum Narren halten, und man kann auch einige Leute die ganze Zeit zum Narren halten, aber man kann nicht alle Leute die ganze Zeit zum Narren halten

Man kann den Armen nicht helfen, indem man die Reichen vernichtet

No man is good enough to govern another man without that other man's consent (Niemand ist gut genug, einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren)

The government of the people by the people for the people (Die Regierung des Volkes durch das Volk für das Volk)

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140422. Letzte Aktualisierung: 2017-11-19 07:29:07
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share