Urmaisenhardt

Die Holzmaske des Urmaisenhardt zeigt ein gutmütiges Waldgesicht. Die Maske ist mit einem Fell versehen ist. Der Urmaisenhardt trägt ein mit Laubblättern versehenes grünes Häs.

Geschichte vom Urmaisenhardt
Der Urmaisenhardt gilt als Vater der Laufnarren. Sein Waldgesicht erinnert an eine Schilderung Victor von Scheffels, der zeitweise in Bad Säckingen lebte. Dieser berichtet von einem Waldgeist, den er im "Meysenhart"-Wald gesehen haben will.



x
Alle Franchise Definitionen

Gut informiert mit der richtigen Franchise Definition optimal starten.
Wähle deine Definition:

Franchise Definition ist alles was du an Wissen brauchst.
© Franchise-Definition.de - ein Service der Nexodon GmbH