Hochzeitsstreich

Ein typischer Brauch von den guten Freunden des Brautpaars ist es ihnen einen Streich zu spielen. Dieser kann auch schon etwas hinterhältiger Natur sein.

Dafür stehlen sie sich unauffällig von den Feierlichkeiten weg und präparieren in der Regel die Wohnung des Paares auf gemeine Weise - der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Von Wackelpudding in der Badewanne, Austausch aller Glühbirnen in der Wohnung über den Autotausch von heißgeliebten Autos, die Freunde sind in ihren Streichen sehr kreativ und erfinderisch.

Jedoch ist es auch Ehrensache, dass die Freunde am nächsten Tag die Spuren um der guten Freundschaft Willen auch wieder beseitigen.


x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH