Lexolino Wirtschaft Wirtschaftszweig Franchising Imbiss

Imbisswagen Leasing

  

Imbisswagen Leasing

Imbisswagen Leasing

Durch ein gutes Imbisswagen Leasing wir das Eigenkapital geschont. Der grundsätzliche Vorteil beim Leasing liegt in der anfänlich grösseren Start-Liquidität.

Imbisswagen sind meist nur über Spezialisten oder Systeme (z.B. Franchise) im Leasing zu erhalten, da der Sekundärmarkt gegebüber PKWs deutlich kleiner anzusehen ist.

Wichtige Faktoren:
Höhe der Restzahlung zum Laufzeitende
Unkomplizierte Verträge
Erhalt der Liquidität
Andienungsrecht
Geringe Restzahlung beim Kauf

Beitrag aus der WIKIPEDIA:
Leasing (von englisch to lease ?mieten?, ?pachten?) ist im zivilrechtlichen Sinn ein Nutzungsüberlassungsvertrag oder ein atypischer Mietvertrag. Der Begriff hat in der öffentlichen Kommunikation jedoch überwiegend eine umfassendere Bedeutung als Finanzierungsalternative, bei der das Leasingobjekt vom Leasinggeber beschafft und finanziert wird und dem Leasingnehmer gegen Zahlung eines vereinbarten Leasingentgelts zur Nutzung überlassen wird. Eine einheitliche Definition des Begriffs Leasing gibt es jedoch weder in der Wirtschaftspraxis noch in der Literatur. zum Artikel


LEXO-Tags

Imbisswagen-Leasing, Neu, Gebraucht, Imbiss, Imbisswagen, Leasing Verkaufswagen, Foodtruck

Weblinks

Imbisswagen
Imbisswagen Leasing

Wikipedia


Imbisswagen bei Wikipedia|de

Google


Bilder Imbisswagen Leasing

x

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Erprobte Geschäftsideen, Innovationen und Know-How für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon Deutschland GmbH