Zoologie

Die Zoologie (altgriechisch: zóon = Lebewesen, Tier, lógos = Lehre) ist die Tierkunde und ist ein Teilgebiet der Biologie.

Sie befasst sich mit allen Erscheinungen des tierischen Lebens, wie mit der Gestalt (Morphologie) und dem Bau der Tiere (Anatomie, Histologie, Zytologie), ihren Körperfunktionen (Physiologie), der Individual- (Ontogenese) und Stammesentwicklung (Phylogenese), mit den fossilen Tieren (Paläozoologie), den verwandtschaftlichen Zusammenhängen (Systematik), der Benennung der Arten (Taxonomie), ihren Beziehungen zur Umwelt (Ökologie), ihrer Verbreitung (Tiergeografie) und ihrem Verhalten.

Diese Themenbereiche sind unter der Bezeichnung allgemeine Zoologie gefasst. Dieser steht die spezielle Zoologie gegenüber, die sich mit bestimmten Tiergruppen befasst. Zur angewandten Zoologie zählen u. a. Tierzucht und Parasitologie.


x
Franchiseportal

Gemacht für GRÜNDER und den Weg zum ERFOLG!
Wähle dein Thema:

Eine erprobte Geschäftsidee finden mit Innovationen für den eigenen Start in die Selbstständigkeit. © FranchiseCHECK.de - ein Service der Nexodon GmbH