Astrophobie

Die Astrophobie (altgriechischen: astra- = Stern, Weltraum) bezeichnet eine übersteigerte Angst vor Sternen. Dabei hat der Betroffene nicht Angst, dass Sterne vom Himmel fallen könnten, sondern die Angst geht von den vermuteten Einflüssen auf das Leben oder das Schicksal, das von den Sternen beeinflusst werden könnte aus. Die Betroffenen machen dabei über das normale Maß hinausgehend Gebrauch von der Astrologie und fürchten sich bei negativen Voraussagen.


LEXO-Tags

Phobie, Phopien, Angst, Angstzustand, Krankheit

x
Franchise Unternehmen

Gemacht für alle die ein Franchise Unternehmen in Deutschland suchen.
Wähle dein Thema:

Mit Franchise das eigene Unternehmen gründen.
© Franchise-Unternehmen.de - ein Service der Nexodon GmbH