DOC_Bürgergarde Blau-Gold Von 1904 E.V.
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval » Rheinland und Rheinhessen » Kölner Karneval » KG » Korps »

Bürgergarde Blau-Gold von 1904 e.V.

  
Lexolino

Bürgergarde Blau-Gold von 1904 e.V.

Der Ursprung der Bürgergarde liegt in der "Grosse Cöln-Ehrenfelder Carnevalsgesellschaft von 1904". Gegründet als eine Komiteegesellschaft existierten jedoch bereits in den 50er Jahren Pläne, neben den vorhandenen eine weitere Korpsgesellschaft, in den Ehrenfelder Stadtfarben "blau und gold", aufzubauen. Jedoch wollte das damalige Festkomitee keine zusätzlichen Korps zulassen. Anfang der 70er Jahre wurde das Tanzkorps mit Tanzpaar und den tanzenden Gardisten aus der Taufe gehoben, welches danach mit zunehmendem Erfolg auf Köln's Bühnen auftrat.

Anschrift & Kontakt

Bürgergarde "blau-gold" von 1904 e.V. Köln
Ehrenfeldgürtel 78
50823 Köln

Telefon: +49 221 / 52 80 49
Telefax: +49 221 / 52 80 49
Internet: www.nippeser-buergerwehr.de
Präsident: Markus Wallpott


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140404. Letzte Aktualisierung: 2017-10-23 20:33:59
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share