DOC_Kant, Immanuel
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Sprache » Zitate » Sortierung nach Autor » K Kultur Sprache Zitate Sortierung-nach-autor J Kultur Sprache Zitate Sortierung-nach-autor L »

Kant, Immanuel

  
Lexolino

Kant, Immanuel

Alle Sprache ist Bezeichnung der Gedanken

Ärzte glauben, ihrem Patienten sehr viel genützt zu haben, wenn sie seiner Krankheit einen Namen geben

Das Genie schlägt bei den Deutschen mehr in die Wurzel, bei den Italienern in die Krone, bei den Franzosen in die Blüte und bei den Engländern in die Frucht

Das Recht muß nie der Politik, wohl aber die Politik jederzeit dem Recht angepaßt werden

Denken ist Reden mit sich selbst

Der Charakter ist ein Fels, an welchem gestrandete Schiffe landen und anstürmende scheitern

Der Friedenszustand unter Menschen, die nebeneinander leben, ist kein Naturzustand  Er muß also gestiftet werden

Der Himmel hat den Menschen als Gegengewicht zu den vielen Mühseligkeiten des Lebens drei Dinge gegeben: die Hoffnung, den Schlaf und das Lachen

Erfahrung ist eine verstandene Wahrnehmung

Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie

Handle so, daß die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne

Mit Bestimmtheit sind die meisten Planeten bewohnt

Ohne Achtung gibt es keine wahre Liebe

Schön ist dasjenige, was ohne Interesse gefällt


Ergänzungen

  • 1
    2016-06-28 01:39:19
    Just the type of ingsiht we need to fire up the debate.
Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13620 Dokumente zu 1525 Themen 73677/140438. Letzte Aktualisierung: 2017-12-15 00:43:15
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share