DOC_Blaue Funken Foodtruck Franchise mit Imbisswagen im Leasing und zum Mieten
Lexolino auf Facebook
Lexolino » Kultur » Alltagskultur » Fasnacht und Karneval » Rheinland und Rheinhessen » Kölner Karneval » KG » Korps »

Blaue Funken

  
Lexolino

Blaue Funken

Nach ihrer Gründung 1870 wollten die Funken im Rosenmontagszug mitmarschieren, aber sowohl die Roten Funken als auch das Festkomitee stellten sich quer - nur eine Funkentruppe sollte im "Zoch" vertreten sein. Die Blauen Funken versammelten sich also an einem Punkt des Zugweges, preschten aus ihrem Versteck als der Zug um die Ecke bog und setzten sich an die Spitze.

Sieben Sitzungen, zwei Bälle ? darunter das berühmte "Fest in Blau" an Weiberfastnacht ? und der Ball Kristall im Maritim-Hotel Köln stehen unter dem Signet der blau-weißen Traditionsfarben. Höhepunkt ist natürlich am närrischen Lidwurm durch Kölle, dem Rosenmontagszug.

Anschrift & Kontakt

Kölner Funken Artillerie blau-weiß von 1870 e.V.
Blaue-Funken-Weg 2
50677 Köln

Telefon: +49 221 / 79 01 20 9
Telefax: +49 221 / 47 31 27 3
Internet: www.blaue-funken.de
Präsident und Kommandant: Theo Jussenhofen


Edit




 
Inhalt ist verfügbar unter der GNU Free Documentation License 1.2
13637 Dokumente zu 1535 Themen 73762/140540. Letzte Aktualisierung: 2018-06-21 13:16:24
Download  Über Lexolino  Impressum  Datenschutz powered by NCPL V.0.95

Share